top of page
Freie Traurednerin in Köln, Erftkreis und NRW - Glückszeilen

Eure Traurednerin
Nicole

Nicole - Freie Traurednerin in Köln & Nordrhein-Westfalen - Glückszeilen

Ich bin Nicole
Freie Traurednerin von Herzen

Mein Name ist Nicole und ich freue mich sehr, dass ihr zu meiner Seite gefunden habt. Ich möchte mich an dieser Stelle kurz vorstellen und euch einen Einblick geben, wer ich bin und was mich dazu bewogen hat, freie Traurednerin zu werden. 

Meine eigene Liebesgeschichte begann vor 16 Jahren. Seitdem bin ich glücklich mit meinem Mann verheiratet. Wir haben zwei wundervolle Kinder, auf die ich sehr stolz bin. Wie sich schon erahnen lässt, bin ich ein sehr familienbezogener Mensch. Ich liebe meine Familie über alles und unsere gemeinsame Zeit ist mir unsagbar wichtig. Ganz besonders genieße ich die gemeinsamen tollen Reisen oder auch Kurztrips mit der Familie. Dabei geht es stets witzig, mal ganz gechillt und manchmal auch abenteuerlich einher.


Ich liebe die Organisation meiner Reisen ebenso sehr, wie das Organisieren großer Anlässe und Feiern. Ein Talent, das mir als freie Traurednerin schon so manchen Vorteil verschafft hat. 

Von der Berufung zum  Traumberuf

Ich habe schon immer gerne geschrieben. Sei es als kleines Mädchen in Form von Tagebucheinträgen oder später in Form von ausgedachten Geschichten für meine beiden Kinder, Gedichten und auch Reden für besondere Anlässe.

Zu sehen, wie sich Menschen über meine geschriebenen Werke freuen und wie sie sie in ihrem tiefsten Inneren berühren, war für mich schon immer ein wunderschönes Geschenk. 

Da ich ein harmonieliebender Mensch bin, ist es nicht verwunderlich, dass mich insbesondere Hochzeiten schon immer stark angezogen haben. Ich liebe es, von glücklichen Menschen umringt zu sein, die einander nichts als das Beste wünschen. Die Vorstellung, umgeben von solch glücklichen Menschen meine persönlich verfassten Traureden vorzutragen, erschien mir wie ein Traum.


Nach meiner Ausbildung zur freien Traurednerin in der Bergischen Trauschmiede war ich mir dann endgültig sicher: DAS ist meine Berufung. Und so wurde die Idee, „Glückszeilen“ für Brautpaare zu verfassen, geboren. 

Jede Trauung, die ich von da an als freie Traurednerin begleiten durfte, erfüllte mein Herz aufs Neue mit so viel Liebe und Freude – es ist einfach überwältigend.

Eine Hochzeit an sich ist ja schon etwas Wundervolles. Eine freie Trauung ist jedoch noch viel besonderer. Eine gewöhnliche Trauung ist nicht zu vergleichen mit den Möglichkeiten, die eine freie Hochzeit mit sich bringt. Keine Zeremonie gleicht der anderen. Freie Traureden enthalten so viele persönliche Geschichten und Gefühle, dass ich unfassbar dankbar bin für jede freie Trauung, die ich abhalten, an der ich teilhaben darf. 

Das euphorisierende Kribbeln der Vorfreude, die liebevollen Umarmungen und die authentischen Emotionen sind es, die eine freie Trauung von anderen unterscheiden und für mich zu einem unübertrefflichen Erlebnis machen und es ist mir eine unbeschreibliche Freude, auch euch bei einer freien Trauzeremonie begleiten zu dürfen.

Als freie Traurednerin werde ich zu einem kleinen, aber bedeutsamen Teil einer Liebesgeschichte. Eurer Liebesgeschichte. In den gemeinsamen Treffen, die der Trauung vorausgehen, arbeiten wir gemeinsam eure Geschichte auf, vom ersten Kennenlernen bis zu dem Punkt, an dem euch klar wurde, ihr wollt nicht mehr zwei Leben führen, sondern eins. Gemeinsam. Meine Aufgabe als freie Traurednerin ist es dann, aus eurer Liebesgeschichte eure ganz persönliche freie Traurede – eure Glückszeilen – zu verfassen. 

Auf jede neue Hochzeit, zu der ich als freie Traurednerin gebucht werde, freue ich mich beinahe so sehr wie auf meine eigene. Es erfüllt mich mit Freude, Stolz und Liebe, wenn ich sehe, wie ihr und eure Gäste von meiner Traurede gerührt seid, wie ihr vielleicht sogar ein paar Freudentränen vergießt. Als freie Traurednerin schaffe ich euch einen unvergesslichen Moment, der auch mir auf ewig in Erinnerung bleiben wird. 

Mehr über mich

Noch mehr Persönliches über mich -
Meine Top Fakten

Ich freue mich riesig, dass es euch auf meine Seite geführt hat! Ich bin schon sehr gespannt, ob wir uns bald persönlich kennenlernen! Um euch die Wahl der passenden Traurednerin etwas leichter zu machen, möchte ich mich mit ein paar Fakten zu meiner Person gerne vorstellen.

Ich bin....

Mutter mit Leib und Seele


Meine Kinder bedeuten mir alles. Generell steht die Familie für mich immer an erster Stelle. Und so klein und harmlos ich vielleicht manchmal wirke, wenn es um meine Kinder) geht, kann ich zu einer richtigen Löwin werden!


Bekennende Sonnenanbeterin


So sehr ich Skiurlaube mit der Familie auch liebe, bin ich doch grundsätzlich eine Frostbeule in den kalten Jahreszeiten und bevorzuge einen warmen Sommertag am Meer. Trotzdem bin ich auch für winterliche Märchenhochzeiten immer zu haben.


Klein


Ja, was soll ich dazu sagen… Seit meiner Geburt bin ich tatsächlich nur einen Meter gewachsen. Um auf Hochzeiten neben dem Brautpaar nicht unterzugehen, trage ich deshalb bei fast jeder meiner freien Trauungen hohe Schuhe.


(Un)heimliches Gesangstalent


Ich habe schon manchmal meine Phasen. Wenn ich beispielsweise mit meiner Tochter im Auto unterwegs bin! Da dreh ich dann gerne mal die Musik richtig laut auf und gemeinsam singen wir aus vollem Hals mit.


Ausgesprochen empathisch


Ich bin ein sehr empathischer Mensch. Nehmt es mir also bitte nicht übel, wenn auch bei mir ein Tränchen kullert, wenn beispielsweise eure Omi bei der Hochzeit eine schöne Geschichte zum Besten gibt.


Weltoffen und neugierig


Es ist mir jedes Mal eine Freude, wenn ich z.B. bei einer freien Trauung wieder neue Einblicke in andere Kulturen und Bräuche erhalte. Bekanntlich lernt man ja nie aus! So habe ich beispielsweise meine Berufung recht spät gefunden. Umso mehr liebe ich sie jetzt!

Ich liebe es.…

Zeit mit meiner Familie zu verbringen


Die beste Zeit ist Familienzeit. Aus diesem Grund genieße ich jede Minute, die ich mit meinen Liebsten verbringen kann. Das kann zum Beispiel ein Abendessen mit den Eltern sein, ein Ausflug an den See mit meinem Mann, Familienfeste zu Geburtstagen oder ein gemeinsamer Urlaub/Kurztrips mit den Kindern, bei dem wir viel zusammen unternehmen.

 

Zu kochen


Naja, das ist vielleicht ein wenig geflunkert. Wer steht schon gerne stundenlang in der Küche und spült dann nach dem Essen noch alles? Aber seit ich stolze Besitzerin eines Thermomix bin, hat sich das Blatt gewendet: Seit der zur Familie gehört, macht es mir wieder richtig viel Spaß, das Essen vorzubereiten.


Mich mit Menschen zu unterhalten


Ich bin ein sehr aufgeschlossener Mensch und unterhalte mich am liebsten persönlich, statt via E-Mail, WhatsApp und co. Wenn ihr mich also kennenlernen wollt, dann lasst uns gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren. Von Angesicht zu Angesicht erkennt man doch auch viel besser, ob man wirklich zueinander passt!
 

Freie Trauungen durchzuführen


Bei keiner anderen Art sich das Ja-Wort zu geben ist so viel Toleranz und Vielfalt möglich wie bei einer freien Trauung. Und deshalb liebe ich es so dabei zu sein, wenn wieder eine Ehe voller Liebe und Glück so geschlossen werden kann, wie das Brautpaar es sich wünscht. Dabei spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe man hat, zu welcher Religion man gehört oder wen man liebt.

Wollt ihr mich noch besser kennenlernen?


Und, was sagt ihr? Habt ihr genug von mir gehört, um mich persönlich kennenlernen zu wollen? Dann freue ich mich auf eure Anfrage und unser erstes persönliches Treffen!

Glückszeilen für eure freie Trauung

Glückszeilen für eure
freie Trauung

Das Herzstück einer freien Trauzeremonie ist der passende Trauredner, beziehungsweise die passende Traurednerin. Nun habe ich euch bereits ausführlich beschrieben, was mich dazu bewegt hat, Traurednerin zu werden und warum ich in diesem Beruf so aufgehe. Daher hier noch ein paar Worte dazu, was genau ich als freie Traurednerin eigentlich mache. 

Mit meinen Glückszeilen mache ich eure Liebesgeschichte greifbar für eure Gäste. Ich erschaffe Momente, die Emotionen wecken, die begeistern und manchmal auch den Atem rauben. Dabei kann ich nicht garantieren, dass nicht doch ein paar Tränen fließen werden. Vor Glück und Freude, dass ihr beiden euch gefunden habt. 

Wir treffen uns mehrfach vor eurem großen Tag, damit wir uns kennenlernen all eure Wünsche für die Trauzeremonie besprechen können. Ihr steht an diesem Tag im Mittelpunkt, daher ist mir wichtig, dass eure Traurede perfekt ist und ihr mit meinen Glückszeilen für euren unvergesslichen Tag einverstanden, nein – davon begeistert seid! 

Ich freue mich auf unser erstes Gespräch. Mein Herz schlägt schon jetzt höher, wenn ich daran denke, vielleicht auch bald euch als freie Traurednerin zu begleiten! 

bottom of page