00bf0316-1b94-40f7-a408-8aa8c39d2c96.JPG

Tierisch verliebt - Hochzeit von Ninja und Jörg

In der Nähe Paderborns liegt die wunderschöne Location Schloss Landau. Als ich dort ankam, war ich sofort begeistert von der ländlichen Idylle und dem historischen Ambiente. 

 

In dem angrenzenden wunderschönen Garten sollte die freie Trauung von Ninja und Jörg stattfinden. Da es mit 40 Grad der wohl heißeste Tag in diesem Jahr war, freute sich jeder hier Anwesende über den alten Baumbestand, welcher die Hitze um einiges erträglicher machte. 

 

Als die Gäste dann alle Platz genommen hatten und das Knistern förmlich zu spüren war, ritt die Braut begleitet vom Aschenputtelsong „Küss mich, Halt mich, lieb mich, “ auf ihrer heißgeliebten schwarzen Friesenstute Wendy ein. Da blieb kaum ein Auge trocken. 

 

Im Hinblick auf das Motto der Trauung „Tierisch verliebt“ durften die französischen Bulldoggen Tyson und Ronja natürlich auch nicht fehlen.  Die beiden treuen Wegbegleiter durften ihrem Herrchen und Frauchen nämlich die Trauringe bringen. 

 

Auf dem Weg zum Brautpaar wurde der verspielte Tyson von einer im Gras liegenden Wasserflasche kurzweilig abgelenkt, was die Gäste herzlich amüsierte. Diese kleine Panne wurde dann glücklicherweise vom Bräutigam mit Hilfe eine kleines Leckerlis gerettet.

 

Zum Abschluss dieser wundervollen und sehr emotionalen Trauung gab es dann noch ein großes Hochzeitsshooting mit der ganzen Familie und naürlich auch mit Wendy, Tyson und Ronja.

 

foto-44.jpg